Familienzentrum Pauline


Das Prinzesschen wird entthront

Viele Eltern, die ein zweites Kind erwarten, stellen sich die bange Frage : Wie wird unsere Tochter/ unser Sohn damit zurechtkommen? Bisher waren sie der Mittelpunkt der Familie, den sie zukünftig mit dem Geschwisterkind teilen müssen.

Diese Gedanken sind nicht unberechtigt. Die Duldung der Anwesenheit und die Akzeptanz des neuen Familienmitglieds müssen erlernt werden. Liebe zur Schwester oder zum Bruder kann nicht einfach vorausgesetzt werden. Sie ist das Endprodukt gemeinsamer Bemühungen, die von den Eltern klug und einfühlsam gelenkt werden müssen.

Um diese Bemühungen von unserer Seite aus zu unterstützen, laden wir Eltern, die ein zweites Kind erwarten, und deren erste Kinder zwischen drei und fünf Jahren ganz herzlich zu einer "Eingewöhnungsphase" ein.

Wir bieten ein Elterngespräch und zwei Nachmittagsveranstaltungen mit den Kindern an, in denen die Kinder ein bisschen "fitter" für das Geschwisterchen gemacht werden.

Neue Termine auf Anfrage

 
Kurskosten:
20,00€ pro Familie